IPOL-Pleasure-Tage

18.08.2018 bis 19.08.2018
Autor: pressewart

Dieses Jahr werden das Vereinsturnier und das Horsemanshipturnier, welches seine Premiere im letzten Jahr hatte,  am 18./19. August zusammen stattfinden. Das Vereinsturnier am Sonntag ist auch offen für Islandpferdereiter anderer Vereine.  Beim Horsemanshipturnier am Samstag sind die Prüfungen zudem für Reiter anderer Pferderassen und Reitweisen geöffnet. Außerdem wird am Sonntag das Isitrec-Bundesfinale beim IPOL ausgetragen; ein Orientierungsritt, welcher ebenfalls von anderen Rassen mitgeritten werden darf, allerdings mit eigener Wertung für die Isländer.

Die Ausschreibung wird Ende Juni veröffentlicht!

Folgende Prüfungen werden ausgeschrieben:

Samstag: Trail/Geschicklichkeit geritten und geführt, Horse-and-Dog-Trail, Horsemanshipprüfungen, Stiltrail (in Anlehnung an die Working Equitation Prüfung), Tölt/Trab in Harmony und die Schau im Viereck

Sonntag: Ovalbahnprüfungen Tölt und Viergang, Fahnenrennen, Gleichmäßigkeitstölt, Gehorsam/Reiterprüfung und Passprüfung für Einsteiger.  Parallel dazu der Orientierungsritt.